Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2008



Der Volkstrauertag erinnert an die Kriegstoten und die Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft und soll Mahnung zur Versöhnung, zur Verständigung und zum Frieden sein.


Am vergangenen Sonntag, den 16.11.2008 fand die Gedenkfeier zum diesjährigen Volkstrauertag an der Kapelle statt.

Blaskapelle und Spielmannszug sorgten für eine passende und ansprechende musikalische Umrahmung der Gedenkfeier.

Die Gedenkrede hielt der Ortsausschussvorsitzende Hans-Josef Held.

Herzlichen Dank an dieser Stelle allen Mitwirkenden.

Die diesjährige Gedenkfeier war wieder sehr gelungen und fand großen Zuspruch bei den Godelheimer Bürgerinnen und Bürgern.

Mit ihrer Anwesenheit haben die Besucher der Gedenkfeier die Verbundenheit mit unserer älteren Generation zum Ausdruck gebracht. Wir alle können einen Teil dazu beitragen, dass der Frieden in unserem Land und in unserer Ortschaft auch weiterhin gewahrt bleibt.

Ortschaft Godelheim